NEU! NEU! NEU!
N'ZYMES für Proteine und Kohlenhydrate
Neue Enzyme im Shop!

Natürliche

Powder Dips

individuell gemischt

Startseite

POWDER DIPS FÜR KARPFEN

Dips sind üblichweise flüssig - mit einer Ausnahme: Powder Dips. Diese pulverförmigen Lockstoffe eignen sich hervorragend, um Hookbaits aller Art für den Karpfen attraktiver zu machen. Das Pulver enthält eine Vielzahl an Attraktoren und quillt unter Wasser zu einer schleimigen, weichen Schicht auf, welche die enthaltenen Lockstoffe und Aromen für einen langen Zeitraum konstant abgibt und so den Karpfen an den Köder lockt. Die Anwendung ist dabei noch einfacher, sauberer und vor allem auch schneller als die der üblichen Dips.
Wann, wie und warum Du Powder Dips unbedingt einsetzen solltest und was ein fängiger Gel-Dip unbedingt enthalten sollte, all das erfährst Du hier!
Es gibt viele verschiedene Powder Dips - doch nur bei uns kannst Du Dir Deinen einzigartigen und individuellen Jellyfish Powder Dip aus natürlichen Komponenten selbst zusammenstellen. Wie - auch das zeigen wir Dir auf dieser Seite!

  • 3 Grundmischungen mit verschiedenen Eigenschaften: weak, medium und strong
  • 55 Zutaten zur Auswahl - aber auch bewährte Kombinationen verfügbar
  • Farben und uv-aktive Fluo-Farben sorgen für extreme Sichtbarkeit
Lockstoffe für Karpfen - Liquids, Soaks, Dips und Bait Smokes selbst mischen

Product was successfully added to your shopping cart.

EIGENSCHAFTEN WÄHLEN

Ganz egal, ob Du eine schnelle Instantwirkung, eine Lösung, welche die meisten Situationen abdeckt oder einen Powder Dip für Extreme wie dem Flussangeln suchst - mit der Wahl der Basis kannst Du die Eigenschaften genau festlegen!

DIE ZUTATEN

Im nächsten Schritt kannst Du aus über 55 überwiegend natürlichen Zutaten wählen und Dir ganz einfach Deinen besonders fängigen Powder Dip zusammenstellen. Du bist Dir unsicher? Auch das ist kein Problem, denn auch bewährte Mischungen findest Du bei uns!

DER LETZTE SCHLIFF

Abrunden kannst Du Deinen individuellen Jellyfish Powder Dip dann noch mit zusätzlichen Attraktoren und den wichtigen (Fluo-)Farben - mit diesen wird Dein Jellyfish Powder Dip zum richtigen Hingucker!

Jellyfish weak: die schwach haftende Basis deines Powder Dips für das Instant-Angeln auf Karpfen

Schnelle Instant-Wirkung: Jellyfish weak


Die schwächer haftende Basis ist besonders bei trägen Fischen am Spot, im Winter oder aber auch bei Kurzsessions zu empfehlen. Der Gel-Dip fängt sofort beim Eintauchen in das Wasser an, die (in der Basis enthaltenen und zusätzlich ausgewählten) Lockstoffe und Attraktoren an das Wasser abzugeben.

GLEICH LOSLEGEN
Für die meisten Situationen beim Karpfenangeln ist unser Jellyfish medium bestens geeignet.

Allround-Talent: Jellyfish medium


Für alle Standardsituationen ist unser Jellyfish medium mit einer mittleren Haftdauer und -kraft ideal. Es bildet die ideale Kombination zwischen einer Instantwirkung und einer ausreichend langen Haftung des Jellyfish-Powder-Dips am Hakenköder.

HIER MISCHEN
Extremsituationen wie das Karpfenangeln im Fluss oder long range - hier ist ein Powder Dip in der strong-Variante angesagt.

Für Extreme: Jellyfish strong


In Extremsituationen - wie dem Angeln in starker Strömung im Fluss, bei hohem Krebs- oder Grundelvorkommen oder wenn man den Köder möglichst lange am Platz liegen lassen muss - dann ist die stärkste und kräftigste Basis unseres Jellyfishes genau die richtige Wahl.

DEINEN POWDER DIP MISCHEN

GANZ EINFACH ZUM INDIVIDUELLEN POWDER DIP

Mit wenigen Klicks zum fängigen Lockstoff

Dein eigener, individueller Powder Dip. Selbst zusammengestellt, mit fängigen Lockstoffen und aus natürlichen Zutaten. Klingt doch verlockend. Oder etwa kompliziert? Keine Sorge - mit wenigen Klicks kannst Du Dir Deinen individuellen und extrem attraktiven Powder Dip bei uns zusammenstellen. Ganz ohne jegliche Erfahrung und Vorwissen. Folge einfach den folgenden Schritten und wähle frei nach Deinem Gefühl - denn Vertrauen fängt! Den Rest übernehmen wir...

Als erstes musst Du die Basis wählen. Hier stehen Dir 3 verschiedene Grundeigenschaften zur Wahl. Wie oben schon beschrieben gibt es die schwach haftende, dafür aber instant-wirksame "weak"-Version und die Allround-Lösung "medium". Für extreme Situationen wie dem Flussangeln bei Strömung oder bei besonders langer Lockwirkung gibt es auch noch die "strong"-Variante der Basis. Für den Winter oder schnelle Ansitze empfehlen wir die weak-Version, ansonsten bist Du mit der medium-Variante in den meisten Fällen auf der sicheren Seite!

Im nächsten Schritt kannst Du Deiner Erfahrung oder auch Deiner Fantasie freien Lauf lassen. Welche Komponenten passen zu Deinen Boilies, von welchen Zutaten hast Du gehört, dass sie fängig sind und welchen Inhaltsstoffen vertraust Du?

Mit über 55 überwiegend natürlichen Zutaten, findest Du bestimmt die richtigen Zutaten für Deinen Powder Dip. Keine Sorge, dass die Kombination von verschiedenen Zusätzen für den Karpfen unattraktiv werden könnte - auch nach menschlicher Ansicht verrückte Kombinationen haben sich als sehr fängig herausgestellt! Und außerdem sind wir auch noch da: wir prüfen jede Auswahl und mischen die einzelnen Komponenten immer so, dass sie maximal fängig und attraktiv für den Karpfen sind!

Abrunden kannst Du Deinen individuell gemischten Jellyfish Powder Dip dann noch mit unseren "specials", natürlichen Attraktoren und Enhancern (z.B. dem bewährten Liver Extract, CSL, Amino Source Powder oder auch Sweetenern) und nicht zu vergessen - den Colours. Hier kannst Du zwischen "einfachen" Farbstoffen und den uv-aktiven Fluoro-Colours wählen. Gerade diese bringen Deinen Jellyfish und damit den Hookbait zum Leuchten und macht ihn so zu einem extrem auffälligen und gut sichtbaren Karpfenmagneten!

Und falls Dir die Auswahl zu schwer fällt: wir haben auch sehr fängige, vielfach bewährte Kombinationen als fertig gemischte Powder Dips im Sortiment!
Kennst Du schon unseren Lion Paw Jellyfish? Würzig, aromatisch mit einer besonderen Farbe - extrem fängig!

ANWENDUNG

Wie man die Powder Dips am besten einsetzt

Mit einem Powder Dip lassen sich alle möglichen Hookbaits ummanteln und attraktiver machen. Durch die gut auswaschbare, weiche Schicht werden vom Jellyfish, je nach gewählter Basis über mehrere Stunden Attraktoren und Lockstoffe an das Wasser abgegeben. Im Gegensatz zu normalen Dips sind mit Powder Dips behandelte Köder sofort einsatzbereit und fängig. Einen Dip müssen die Boilies über mehrere Stunden aufnehmen, ein Jellyfish Gel-Dip steigert die Attraktivität des Hookbaits sofort. Wie man die maximale Lockwirkung erreicht, zeigen wir Dir hier:

Hookbaits mit einem Powder Dip behandeln: ganz einfach mehr Karpfen fangen!
  • Die Vorbereitung
    Ziehe Deinen Hookbait (Boilie, Pop Up, Wafter, Partikel, Fake Bait oder welchen Köder auch immer, es geht z.B. auch eine einfache Korkkugel) auf das Haar.
    Schüttle Deinen Jellyfish Powder Dip kräftig, damit sich alle Inhalsstoffe gleichmäßig verteilen.
  • Schritt 1: Befeuchten
  • Schritt 2: Powdern
  • Wiederholung

ANLEITUNG IN BILDERN:

Hookbait (Boilie, Pop Up, Wafter, Partikel wie Tigernüsse oder jeden anderen Köder auf das Haar ziehen.
HOOKBAIT AUF DAS HAAR ZIEHEN
Den Köder in Wasser, ein Liquid, einen Dip oder Soak tauchen.
IN WASSER (ODER EIN LIQUID,...) TAUCHEN
Den nassen Köder in der Dose mit dem Powder Dip schütteln.
IM JELLYFISH WÄLZEN
Wiederhole die beiden Schritte so lange, bis die Schicht des Powder Dips um den Köder dick genug ist.
WIEDERHOLEN DER BEIDEN SCHRITTE

VERSANDKOSTEN

ab 4,90 Euro je Bestellung¹.

SCHNELLE LIEFERUNG

Lieferzeit 3-5 Tage¹.

ONLINE SUPPORT 24/7

Bei Fragen helfen wir gerne.